Die ID- und CD-Serie verwenden zur Trocknung nur Druckluft

und runden das Repertoire an Trocknungsgeräten ab. 

 

Die unübertroffene Prozessstabilität und die Möglichkeit,

diese Trockner auf der Produktionsmaschine direkt zu 

montieren, machen diese Serie zu einem sehr beliebten 

Gerät für kleine Materialdurchsätze und benötigen 

dementsprechend nur geringe Mengen an Druckluft.

 

Die Behältervolumina reichen

bei der ID-Serie von 22 bis 77 Liter, 

bei der CD-Serie von 1.5 bis 11 Liter.


Wartungsfreiheit und 3 Jahre Garantie.